Philips Hue Outdoor Lightstrip gegen den Indoor Lightstrip+ im Vergleich


Wir haben die diesjährige IFA 2018 in Berlin besucht und waren natürlich auch bei Philips, um uns für dich einen Überblick über die neuesten Philips Hue Outdoor Lampen zu verschaffen. In diesem Beitrag geht es um den Philips Hue Outdoor Lightstrip und Bilder sagen bekanntlich mehr als tausend Worte! Sieh dir einfach das folgende Bild an!

Leuchtkraft des Philips Hue Outdoor Lightstrip gegen Philips Hue Indoor Lightstrip+

Die IFA bietet immer einige Neuigkeiten, in diesem Jahr wurden unter anderem mehrere Philips Hue Geräte für den Outdoor Bereich veröffentlicht. Dies nehmen wir zum Anlass, die beiden Lightstrips für den Innen- und Außenbereich unter die Lupe zu nehmen.

Ist der Philips Hue Outdoor Lightstrip besser?

Wir sagen, von der Helligkeit sind beide Lightstrips vergleichbar. Der Outdoor Lightstrip hat augenscheinlich dieselbe Leuchtkraft, wie ein Lightstrip+ für innen, allerdings hat der Outdoor Lightstrip durch seine Ummantelung einen viel gleichmäßigeren Schein, als der für innen gedachte Hue Lightstrip+.

Farblich nehmen sich beide Varianten nichts, die beiden Stripes können wie gewohnt mehr als 16 Millionen Farben darstellen. Den Lightstrip+ für innen gibt es in der 2 Meter Variante + (1 Meter Verlängerungen).

Ob sich eine Anschaffung für das heimische Grundstück lohnt, muss jeder für sich selbst entscheiden. Es gibt den Lightstrip derzeit in zwei unterschiedlichen Längen zur Auswahl (2 Meter und 5 Meter).

Die technischen Daten sprechen hier eine etwas andere Sprache. Der Indoor Lightstrip+ hat eine maximale Leuchtkraft von 1600 Lumen verbraucht 20,5 Watt und hat eine Schutzart von 20 (IP 20).
Der neue Outdoor Lightstrip (5 Meter) schafft bei 4000K ebenfalls die 1600 Lumen, kommt jedoch bei 6500K auf 1810 Lumen.
Bleiben wir jedoch beim 2 Meter Outdoor Lightstrip… Dieser schafft lediglich 900 Lumen bei 6500K! Der Verbrauch wird mit 19 Watt angegeben und er hat natürlich die Schutzart IP 67, damit er im Außenbereich verwendet werden kann.

Durch die gleichmäßige Ausleuchtung, sah es wie zuvor schon erwähnt, für uns im direkten Vergleich jedoch gleichwertig aus!

Anmerkung: Damit der Outdoor Lightstrip wasserdicht bleibt, lässt er sich natürlich nicht kürzen wir ein Lightstrip für den Innenbereich, aber das sollte wohl klar sein.

Philips Hue Outdoor Lightstrip jetzt vorbestellen

Der offizielle Erscheinungstermin ist der 15. Oktober 2018. Vorbestellungen über Amazon werden bereits angenommen.

Möchtest du weitere Informationen über Philips Hue wissen, dann sieh dir auch unseren Artikel Mit Amazon Alexa und Philips Hue das Licht steuern – Schritt für Schritt erklärt an. Hier erfährst du einzelne Details zur Steuerung verschiedenen Philips Hue Komponenten in deinem Smarthome.

Möchtest du weitere Philips Hue Outdoor Artikel entdecken, dann empfehlen wir dir die Seite auf Philips Hue. Weitere Artikel folgen natürlich auch auf dieser Seite oder auf unserer Facebook Seite.

Letzte Aktualisierung am 23.09.2018 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API