Alexa weckt dich mit deinen Lieblingssongs (in Deutschland)



Einige der hiesigen Portale rund um Amazon Alexa und Echo Geräte berichteten bereits vor 2 Tagen (12. Dezember) über die Einführung der nativen Funktion in den USA. Wann diese Funktion nach Deutschland kommt ist reine Spekulation, es gibt derzeit keine offizielle Ankündigung seitens Amazon! Gewohnheitsgemäß dauert es aber einige Monate, bis eine neue Funktion dann in Deutschland eingeführt wird. Daher ist es schön, dass es nun auch eine Alternative gibt, Alexa weckt dich mit deinen Lieblingssongs (in Deutschland).

Skill “Lieder Wecker”

Der Entwickler “Bart19” hat den Skill “Lieder Wecker” (hier Skill aktivieren) entwickelt und fast zeitgleich zur Ankündigung der nativen Funktion seitens Amazon in den Store gebracht, da ihm genau diese Funktionalität auf den Geräten bisher fehlte. Wir können das sehr gut nachvollziehen, da dieses Feature bereits sehr lange in der Community gefordert ist und diese “Standardtöne” einfach grausam klingen!

Es muss natürlich noch einen kleinen Haken geben, der Skill funktioniert nur mit einem Spotify Premium Konto. Amazon Music wird leider nicht unterstützt, da hierfür keine öffentliche Programmierschnittstelle existiert! Sofern du diese Voraussetzung erfüllen kannst, solltest du dir den Skill einfach mal ansehen uns austesten.

Wir haben uns heute einmal mit dem Skill wecken lassen und es funktionierte alles perfekt. 

Nach der Verknüpfung mit deinem Spotify Premium Konto kannst du dir deinen ersten Wecker erstellen. Dies kann ein einmaliger oder wiederholender Wecker sein. Bei der Erstellung des Weckers wird automatisch eine neue Spotify Playlist mit dem Namen “Alexa Lieder Wecker” erstellt. Alle sich darin befindlichen Lieder werden dann beim “klingeln” des Weckers abgespielt.

Lieder Wecker
Bart19 - App

Letzte Aktualisierung am 23.07.2018 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API