[Alexa Skill Test] – Toralarm


Nachdem ich mir nun sicher bin, dass ich diese Skill Tests so fortführen möchte und mir deshalb ein externes Mikrofon für die Videos zugelegt habe, kommt nun direkt der erste Test für den Alexa Skill Toralarm. Auch dieser Skill befindet sich bereits seit einer Weile im Skill Store und ich habe ihn seitdem bei mir aktiviert.

Als eingefleischter Fussball Fan bin ich sehr von der Schnelligkeit angetan und nutze auch die Toralarm App auf dem Smartphone und Tablet. Bisher habe ich noch keine schnellere App in Sachen Tormeldungen gesehen!

Wie immer gibt es zuerst das Test Video zum Toralarm Skill, damit du dir einen Überblick verschaffen kannst, was dieser Skill überhaupt kann! Diesmal auch mit einem Vergleich zu den Alexa Standardfunktionalitäten.

 

Alexa Skill Test – Toralarm

Skillname und Beschreibung

Hier gab es gar nichts auszusetzen, da hier zum einen der bekannte Eigenname verwendet wurde und auch die Beschreibung recht ausführlich gestaltet ist. Auch die Webseite wurde in der Beschreibung genannt, was zur weiteren Kontaktaufnahme dient oder wo sich der Anwender weitere Details holen kann.

Aufrufname

Auch für den Aufrufnamen wird der Eigenname “Toralarm” verwendet, somit lässt sich der Aufruf des Skills sehr leicht merken und ist schlüssig!

Verständlichkeit

Es läuft größenteils alles gut, während des Tests ist uns jedoch eine Sache aufgefallen. Normalerweise verwende ich immer für meinen Lieblingsverein den Namen “BVB”. Um es für den Tests ganz korrekt zu machen, habe ich dieses Mal jedoch den vollen Namen “Borussia Dortmund” verwendet. Hier lieferte der Skill dann das Ergebnis von Borussia Mönchengladbach. Somit muss man einfach nur wissen, welche “offiziellen” Abkürzungen die Vereine haben, dann kommt man schnell dahinter, dass eben diese Namen auch für die Abfrage verwendet werden können. Also zum Beispiel wie hat der FC gespielt, um das Ergebnis für Köln zu erhalten. Gut… das merkt man sich schnell und verwendet dann eben nur “Dortmund” oder eben “BVB”. Ansonsten gab es hier keine weiteren Auffälligkeiten.

Frage-/Antwortmöglichkeiten

Bei den Frage und Antwortmöglichkeiten gibt es nur eine Sache zu bemängeln. Direkt nach dem Start des Skills mit dem Befehl “öffne Toralarm” muss man die Befehle kennen. Eine Information was man sagen kann, gibt es an dieser Stelle nicht. Das ist eigentlich laut dem “Alexa Skills Kit Voice Design Handbook” nicht erlaubt. Hier müsste dem Anwender eine kurze Information geliefert werden, was er sagen kann um weiter zu kommen.

Ansonsten kann man natürlich den Befehl direkt mit einer Frage öffnen, das klappt alles sehr gut. Hier haben wir getestet:

  • … nach dem Tabellenstand der zweiten Liga / dritte Bundesliga [OK]
  • … nach den Ergebnissen der dritten Bundesliga [OK]
  • … wie hat Borussia Dortmund gespielt [FALSCH]
  • … wie hat der BVB gespielt [OK]
  • … auf welchen Platz steht Dortmund [OK]
  • … wie hat 1860 gespielt [OK]

Struktur

Auch hier gibt es wieder keine fortlaufende Interaktion und somit ist der Skill relativ einfach gehalten. Man muss nur das Fragewort kennen (Spielstand, Platz, Ergebnis, Tabelle…) und ggf. den Namen des Vereins und baut sich dann daraus eine sinnvolle Fragestellung zusammen. Der Skill wird es verstehen.

Hilfe



Die Hilfe ist uns definitiv zu kurz! Hier gibt es nur 2 Fragestellungen die uns vorgegeben werden, das geht besser! Diese beiden Möglichkeiten hätte man wie oben beschrieben beim öffnen des Skills “ohne Absicht” ausgeben können. Für die Hilfe würden wir uns wünschen das hier wie in der Beschreibung etwas ausführlicher auf die einzelnen Kommandos eingegangen wird oder auch erzählt wird welche Ligen unterstützt werden.

Kontakt zum Entwickler

Durch die Angabe der Webseite lässt sich hier ziemlich leicht Kontakt aufnehmen. Auch wir haben diesen Weg bereits früher getestet und können aus Erfahrung sprechen, dass hier sehr schnell und freundlich auf Fragen und Probleme eingegangen wird!

Updates

Updates sind weder über die Hilfe noch in der Beschreibung erkennbar, aber der Skill zeichnet sich durch die Aktualität der Daten aus. Die Abfragen werden natürlich Live gegen eine Schnittstelle gemacht, die vermutlich auch die App benutzt und somit gibt es hier nichts auszusetzen.

Aktuelle Bewertungen im Store

Im Skill Store von Amazon hatte der Skill zum Zeitpunkt des Tests eine durchschnittliche Bewertung von 3.0 Sternen. Diese Bewertung halten wir für zu niedrig aufgrund der Kommentare! Leider bewerten hier einige Personen negativ, da es keine Push Benachrichtungen bei Toren gibt, was der Name eigentlich suggeriert (wie auch aus der App bekannt). Da aber diese Funktion derzeit in Deutschland noch nicht unterstützt wird, können die Entwickler des Skills absolut gar nichts (ich bin mir zu fast 100% sicher, dass genau an dieser Stelle nachgebessert wird, sofern diese Möglichkeit zur Verfügung steht).

Notwendigkeit

Wie zu Beginn des Videos zu sehen war, hat nun auch Alexa im Standard die Möglichkeit, Fussballergebnisse zu nennen. Allerdings kann sie dies derzeit noch nicht so ausführlich wie der Toralarm Skill und es werden auch nicht soviele Ligen unterstützt wie im Skill. Somit ist dieser Skill ein klarer Mehrwert und hat seine Daseinsberechtigung.

Bist du anderer Meinung? Hinterlasse diese gerne unten in den Kommentaren! Wir freuen uns natürlich auch sehr, wenn du den Beitrag teilst, damit auch andere zu diesen Beitrag finden und sich die Erstellung des Videos lohnt!

Hier folgt nun die detaillierte Punktvergabe.

  • Name des Skills
  • Beschreibung des Skills
  • Aufrufname leicht zu merken
  • Verständlichkeit
  • Frage-/Antwortmöglichkeiten
  • Benutzerführung
  • Hilfe
  • Kontakt
  • Aktualität des Skills
  • Bewertungen im Skill Store (zum Zeitpunkt des Tests)
  • Notwendigkeit
3.9

Fazit

Der Skill schafft einen Mehrwert gegenüber der Standardfunktion durch ausführlichere Informationen und mehr Ligen. Es ist sehr schnell möglich, den Tabellenstand einer Liga oder den aktuellen Tabellenplatz eines Vereins abzufragen. Besonders Punkten kann der Skill durch die schnelle Aktualisierung der Ergebnisse. Die Schnelligkeit ist in etwa mit der der bekannten mobilen App vergleichbar.

Unsere Empfehlung*: Aktiviere den Skill direkt auf Amazon und teste ihn selbst einfach mal:

TorAlarm Fussball Live Ergebnisse
TorAlarm GmbH - App
*[es kann mehrere Skills mit demselben Namen im Store geben! Damit du auf jeden Fall den richtigen Skill erwischst, empfehlen wir weiterhin den Skill per Klick zu aktivieren, anstatt mit einem Sprachkommando]

Letzte Aktualisierung am 9.12.2018 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API





1 Kommentare zu “[Alexa Skill Test] – Toralarm”

Kommentare geschlossen.